fbpx

Veranstaltungshinweise



„Raus ins Freie“ heißt die Devise in diesem Super-Sommer. So auch für die Maximal Kulturinitiative, die im August die größte Open-Air Konzertreihe in Rodgau startet.

 

Es ist soweit! Nächste Woche starten wir auf der Wiese hinter dem Maximal unsere SommerWiesenKonzerte.

Am Freitag, 19. und Samstag, 20. August und dem darauf folgenden Wochenende (26. und 27. August) wird es  insgesamt vier Konzerte auf der lauschigen Wiese hinter dem Maximal geben.



Die Maximal Kulturinitiative veranstaltet in diesem Sommer gleich zwei Open-Air Reihen.

Maximal-Session und Pub-Quiz

Zum Ferienbeginn steht am kommenden Mittwoch, 27. Juli, die Maximal-Bühne noch einmal Session-Musikern und Musikerinnen zur Verfügung. Die Session wird eröffnet von der in der Region bestens bekannten „Jazzband Obertshausen“ mit Klaus Ackermann (p), Martin Delto (git), Thomas Jäger (dr), Dieter Schmied (b). Roger Pech (tp) und Reinhard Wagner (as). Die erfahrenen Musiker stehen für erfrischenden Mainstream-Jazz aus verschiedenen Epochen (Swing, Bebop, Latin, Blues).

 

Am Freitag, 01. Juli, durchforsten The PLEBS im Rodgauer Maximal ebenso kenntnisreich wie musikantisch hochklassig das Songbook der hochkarätigen, modernen Volkslieder des Planeten Pop und kreieren eigene und eigenwillige Neufassungen großer Popklassiker – gleichermaßen ambitioniert wie volksnah, eben typisch The PLEBS. Das Quartett macht Musik für eine weltoffene Gemeinde von Rockfans, Pop-Liebhabern und Jazz-Enthusiasten.