fbpx

 

Mit „Balkan Spirit“ lässt die Maximal Kulturinitiative am kommenden Freitag, 09. Dezember 2023 das Jahre ausklingen. Das Trio ist ein Ensemble der Initiative „Bridges – Musik verbindet“, die wiederum ihren Entstehung zwei Rodgauerinnen verdankt. Die beiden Studentinnen Isabella Kohls und Julia Huk aus Rodgau haben „Bridges“ 2016 ins Leben gerufen. Das Projekt besteht aus Musikern und Musikerinnen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und setzt sich für einen musikalischen Dialog ein.

Heute ist „Bridges“ ein anerkanntes Ensemble mit großem Kammerorchester und verschiedenen, kleineren Formationen.
Eine davon ist das Balkan Spririt Trio. Vladimir Dindiryakov (Kaval), Eleanna Pitsikaki (Kanun) und Dennis Merz (Gitarre, Hang Drum, Kontrabass) präsentieren Musik aus den Balkanstaaten und lassen dabei auch Elemente des Jazz‘ und Flamenco einfließen. Alle drei Musiker*innen sind auch Mitglieder des Bridges-Kammerorchesters und bringen mit Balkan Spirit ein vielfältiges Repertoire in außergewöhnlicher Besetzung auf die Bühne.

Tickets gibt es auch an der Abendkasse

Weltmusik zum Jahresausklang
Fr. 09.12.22 Balkan Spirit Trio
Veranstaltungsort: Maximal / Eisenbahnstr. 13, 63110 Rodgau
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 18 €  / Mitglieder: 9 €

Zur Reservierung: Balkan Spirit Trio