fbpx

 

Das Markenzeichen des Songpoeten und Storytellers Paul O’Brien sind seine Songs und seine Geschichten. Der Kanadier mit irischen Wurzeln lebt in der ostkanadischen Atlantikprovinz Nova Scotia. Sein musikalisches Fundament wurde jeoch in Birmingham gelegt. Als Sohn irischer Eltern spielte er von klein auf irische Musik und lernte Bodhran, Gitarre, Mandoline und Bouzouki. Das Songwriting und Singen entwickelte sich zu seiner Leidenschaft.

2009 wurde Paul O’Brien von dem deutschen Label Stockfisch Records eingeladen, um in deren Studio bei Göttingen ein Album aufzunehmen. Dieses Album und ein Kurzfilm veränderten sein Leben, denn er lernte Deutschland kennen und lieben. Seither tourt Paul gerne durch Europa und kommt so oft es möglich ist nach Deutschland.
Eines seiner Alben heißt „Songs in the key of DE“. Der blaue Covertitel zählt alle Städte in Deutschland auf, die ihn inspiriert haben. Auch Rodgau ist auf diesem Cover-Titel vermerkt.
Nun ist Paul O´Brien endlich wieder auf Deutschland-Tournee und kommt mit einem Koffer voller Lieder und Geschichten und mit der ein oder anderen seiner insgesamt 18 Alben selbstverständlich auch wieder nach Rodgau: am Samstag, 24. September ins Maximal in der Eisenbahnstrasse 13.

Tickets gibt es auch an der Abendkasse

Songpoet und Storyteller
Paul O‘Brien
Sa. 24.09.22
Veranstaltungsort: Maximal / Eisenbahnstr. 13, 63110 Rodgau
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 20 €  / Mitglieder: 10 €

Online-Reservierung: Paul O‘Brien

Maximal-Youtube-Kanal: Paul O'Brien
"You were always there for me"
"Turning of Tide"
"You can light the way"