Am Freitag, 01. Juli, durchforsten The PLEBS im Rodgauer Maximal ebenso kenntnisreich wie musikantisch hochklassig das Songbook der hochkarätigen, modernen Volkslieder des Planeten Pop und kreieren eigene und eigenwillige Neufassungen großer Popklassiker – gleichermaßen ambitioniert wie volksnah, eben typisch The PLEBS. Das Quartett macht Musik für eine weltoffene Gemeinde von Rockfans, Pop-Liebhabern und Jazz-Enthusiasten.

Dabei gibt Kerstin Pfau, die Frontfrau der Rodgau Monotones, den Ton an. Sie ist die Stimme des Quartetts. Monotones-Bassist Joky Becker stellt zusammen mit dem Big Band-geschulten Schlagzeuger Matthias Schwappacher die Rhythmusgruppe und solide Basis der musikalischen Völkerverständigung. Der virtuose Jazz-Gitarrist Thomas Langer schlägt die Brücke zwischen den Völkern der Rockfans und der Jazz-Anhänger.

Jazz Night 178
The PLEBS mit Monotones-Frontfrau Kerstin Pfau
Fr. 01.07.22
Veranstaltungsort: Maximal / Eisenbahnstr. 13, 63110 Rodgau
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 20 €  / Mitglieder: 15 €

Zur Reservierung: The PLEBS