fbpx

 

Live im Maximal ab März

Die Maximal Kulturinitiative musste Corona-bedingt lange auf die beliebten Live-Konzerte verzichten. Für März ist nun unser Restart mit Live-Programm in der Eisenbahnstraße 13 in Rodgau/Jügesheim vorgesehen. Da mit begrenzten Platzkapazitäten gerechnet werden muss bitten wir, unbedingt zu reservieren.

Der „Sound of Sting“ ist Motto der Jazz Night am Freitag, 04. März 2022. Thomas Keim (b) und Raphael Nick (dr), beide Orchestermusiker des Nationaltheater Mannheim, und Thomas Langer (git) - alle ausgewiesene Meister ihres Instruments beleuchten zusammen mit Frontmann und Sänger Herdan Dachroth das Werk des britischen Singer/Songwriters mit Einblicken in Texte und Hintergründe seiner Songs.

Am Freitag, 11. März, istAll Ireland Champion“ Jens Kommnick mit Celtic Fingerstyle live auf der Maximal-Bühne zu erleben.

Sehnsuchtsvolle Schwingungen erzeugen Candyjane am Samstag, 19.März. Tanja Ebbecke (voc/git), Matten Boëtius (kb), Mark Rückert (drs), Steffen Huther (git,/Lab/voc) begeben sich auf Spurensuche amerikanischer Folk-, Blues- und Countrymusik und kreieren dabei ihren ganz eigenen „high lonesome Sound“.

Nach 2-jähriger Pause geht die Maximal Jazz Session am Mittwoch, 23. März,

wieder an den Start. Wer auf der Maximal Bühne mit jammen möchte, melde sich bitte vorab per eMail bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gespielt werden bekannte Jazz-Klassiker, die von den Session-Musikern in unterschiedlicher Besetzung interpretiert werden.

Die RodgauRätselRunde reloaded am Freitag, 25. März, mit bewährtem

Konzept. Wenn die Corona-Regeln es erlauben, rätseln bis zu neun Teams zu fünf Kategorien und einer Musikraterunde um die meisten Punkte und den Tagesssieg. Bei einer maximalen Teamgröße von fünf Personen steht der Spaß und die Kommunikation im Team im Vordergrund.

Bluestacks bietet am Samstag, 26. März, ein Feuerwerk an farbenfroher

Lebenslust, sehnsuchtsvoller Hingabe und pulsierender Energie. Jan Masuhr (git/voc), Stefan Kassner (bass/voc), Janis Heftrich (drs/voc) und Elke Hüfner (voc) lieben die Improvisation und erspielen sich mit ihrer Spontaneität auf der Bühne neue Räume, die Songs zu gestalten, immer eingefasst in den ehrlichen, erdigen Sound des Blues.

 

Allgemeine Informationen:
Die Maximal Kulturinitiative hält sich in Bezug auf die Corona-Pandemie an die Vorgaben der Landesregierung und des Kreises. Aktuelle Informationen dazu
auch auf der Maximal-Website. Die Teilnehmerzahl wird - je nach Corona-Lage – begrenzt. Zusätzlich setzen wir zwei hocheffiziente Luftfilter ein, die den Raum praktisch virenfrei halten.

 

Maximal Kulturinitiative Rodgau e.V.

Eisenbahnstr. 13

Alle Konzerte beginnen um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)
Tickets:
Abendkasse: 20 € / Mitglieder: 15