Die kulturelle Teilhabe ist seit Ausbruch der Pandemie für viele Menschen sehr erschwert. Monatelanger Lockdown ließ kaum Spielraum. Die Maximal Kulturinitiative hat trotzdem mit der Unterstützung von „Neustart Kultur“ einen Band-Workshop unter Corona-Bedingungen ermöglicht, der bereits letztes Jahr geplant, jedoch erst jetzt realisiert werden konnte.

In diesem ersten Sommer-Band-Workshop des Maximals wurden in drei Wochen mit den Teilnehmern aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichen musikalischen und kulturellen Hintergründen mehrere Songs erarbeitet, neu arrangiert und geprobt, um sie letztlich als Band gemeinsam darzubieten.



Die von den Teilnehmern selbst eingebrachten Vorschläge decken ein breites musikalisches und auch instrumentelles Spektrum ab. Ungewöhnlichstes Instrument der Formation ist zweifellos die Langhalslaute „saz“. In Kombination mit E-Gitarre, Bass, Saxophon und Schlagzeug ist ein vielversprechendes Klangerlebnis in dieser Sonntagsmatinee zu erwarten.

Die präsentierten Songs decken ebenfalls eine breite Palette ab. Zu hören sein werden u.a. kurdischer Pop („Parzing“ von Agire Jiyan), Soul („Lovely Day“ von Bill Withers), englischer Funk („Cissy Strut“ von the Meters) und auch Jazz („Cold Duck Time“ von Eddie Harris). Workshop-Leiter Thomas Langer hat die jeweiligen Songpartien so umgeschrieben, dass sie in der Band-Besetzung realisierbar waren.

Bandbesetzung: Ahmed Khalil (vocals/bass), Patrick Koch (git), Rudi Stolz (drums), Sven Loferer (sax), julian Schäfer (git), Andreas Finke (k-bass), Schero Ali (saz/git).

Wegen begrenzter Platzzahl wird Reservierung empfohlen. Die Konzerte finden unter den jeweils geltenden Corona-Einschränkungen statt. Bei starkem Regen muss mit Konzertausfall gerechnet werden, da keine Indoor Ausweichmöglichkeit besteht.
Der Band-Workshop wurde gefördert von Neustart Kultur der hessischen Landesregierung.


Abschluss auf der Sommerwiese
Sonnagsmatinee mit Workshop-Band
So  29.08.21
Eisenbahnstraße 13, Wiese über den Hof
63110 Rodgau
Einlass: 10:30 Uhr  /  Beginn: 11 Uhr
Eintritt: frei
Reservierung: Sonntagsmatinee (Abschluss-Konzert Maximal-Bandworkshop)