Country-Rock mit „Gänsehaut-Feeling“ gibt es am Samstag, den 09. März, mit dem Maximal auf der großen Bühne der Georg Büchner Schule. Deutschlands erfolgreichste Eagles Tribute-Band breitet ihre musikalischen Schwingen aus. Neun gestandene Musiker präsentieren die Hits der Eagles. Die Mischung kommt an: In vielen namhaften Clubs haben die „Igels“ bereits gastiert und ihre kontinuierlich wachsende Fangemeinde begeistert. Jetzt ist die Band auf ihrer „Long Run-Tour“ in ganz Deutschland unterwegs und macht auch in Rodgau Station.
Die erfolgreiche und gefragte Eagles Tribute-Band überzeugt mit ihrem perfekten, mehrstimmigen Satzgesang und ihren anspruchsvollen Gitarrenarrangements. Sie bieten in einem dreistündigen Programm die großen Hits der Eagles von „take it easy“ über „desperado“, „tequila sunrise“, „one of this night“, „please come home“ bis „the long run“ und „heartache tonight“. Ein Abend zum Genießen zeitlos guter Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert – und sehr dicht am Original.

Maximal macht Aula der GBS zum „Hotel California“
Samstag, 09. März 2013
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Abendkasse 15 €, Vorverkauf: 13 €
Bühne der Georg Büchner Schule, Nordring 32, 63110 Rodgau/Jügesheim
Zur Online-Reservierung