Coronabedingt kann die Maximal Kulturinitiative derzeit in der Eisenbahnstraße 13 in Rodgau/Jügesheim keine Live-Musik mit einer vertretbaren Gästezahl veranstaltet werden. Trotzdem sollen geplante Konzerte nicht einfach ausfallen wie in den ersten Monaten des Lockdowns. Die kreativen Köpfen der Maximal Kulturinitiative nutzen sich bietende Gelegenheiten für Konzerte an ungewöhnlichen Orten. Nach den Sommerwiesenkonzerten und den Jazz Nights im Autohaus Brass gibt es nun eine weitere temporäre Spielstätte, in der unter derzeit geltenden Sicherheitsregeln Konzerte veranstaltet werden können. Die Neuentdeckung für die nächsten Live-Konzerte ist die Strandpromenade 20, das ehemalige Begegnungszentrum der katholischen Pfarrgemeinde. Die improvisationsfreudigen Macherinnen und Macher haben unter Hochdruck gewerkelt, um die schon lange geplanten und verabredeten Gastspiele im Oktober mit Abstand und guten Lüftungsmöglichkeiten doch noch zu ermöglichen.

Der Schweizer Liedermacher und Songwriter Roger Stein eröffnet am Samstag, 10. Oktober die Konzertreihe in der Strandpromenade 20 in Rodgau/Nieder-Roden. Er ist nicht nur für Maximal Besucher ein alter Bekannter, sondern ist auch im Rahmen der Lachnacht bereits im Kulturprogramm der Stadt Rodgau aufgetreten. Mit seinem Programm „Alles vor dem Aber ... ist egal“ plaudert er am Piano reimgeladen, poetisch und bilderreich. Die Texte und Lieder von Roger Stein sind humorvoll und doch tiefgründig, sie klingen leicht und haben doch Gewicht. Ein Abend voll Energie, Schalk und Romantik – ganz ohne wenn und aber!

Rodger Stein: Alles vor dem Aber … ist egal
Sa. 10.10.2020
Veranstaltungsort: Strandpromenade 20, 63110 Rodgau/Nieder-Roden
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Abendkasse: 20 € / Vorverkauf: 20 € / Mitglieder: 15 €

 

Zur Online-Reservierung

 

Youtube:

Alles vor dem Aber – Roger Stein und Konstantin Wecker - live in Kiel bei "gewaltig leise"

Website von Roger Stein