Die Foolhouse Bluesband aus dem Raum Aschaffenburg liefert frischen, eigenständigen Blues von den schlammigen Ufern des Kahl-Deltas. Harald Moser (blues harp, perc. & voc.), Guido Helmling (bass, vocals), Carmen Graf (voc), Hermann Rack (drums, voc) und Helmut Moser (git., voc.) haben eigene Songs, viele teils neu arrangiert Klassiker und modern Blues in ihrem Repertoire. Dazu gehören Titel von Muddy Waters, Etta James über BB King bis hin zu Stevie Ray Vaughan, John Mayer oder ZZ-Top.

Frontfrau Carmen Graf ist eine echte Blueslady, die mit ihrer sympathischen Ausstrahlung, hoher Bühnenpräsenz und natürlich mit ihrer außergewöhnlichen Stimme die Foolhousler perfekt ergänzt. Mal zum Dahinschmelzen schmachtend, mal als spritzig freches Hoochie Coochie Girl oder als bluesige Rockröhre – und immer authentisch und mit viel Feeling.

Sa 08.02.2020: Foolhouse Blues Band

Veranstaltungsort: Maximal / Eisenbahnstr. 13, 63110 Rodgau
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Abendkasse: 17 € / Vorverkauf: 15 € / Mitglieder: 13 €

Zur Online-Reservierung