Veranstaltungsprogramm im Maximal im Januar 2020

 

Pub-Quiz: Rodgau-Rätsel-Runde 65 - Verschobener Saisonabschluss 2019
Fr. 10.01.20 / Eisenbahnstr. 13 / / Einlass: 19:00 Uhr
Teilnahmegebühr pro Person: 3 €
Die Pokal-Runde im Dezember musste leider abgesagt werden und wird nun an diesem zweiten Freitag des neuen Jahres nachgeholt. Die beliebte Rodgau Rätsel Runde ist eine an das britische "Pub-Quiz" angelehnte Quiz-Veranstaltung mit netten Leuten in netter Runde. Im Maximal stehen bis zu neun Ratetische zur Verfügung an denen jeweils bis zu fünf Mitquizzer*innen ein Team bilden. Die Tischteams stellen sich den Fragen der Moderatoren, die zu unterschiedlichen Themenbereichen lustige, interessante, unerwartete Fragen stellen für die es je nach Fragebereich (Sport, Allgemeinwissen, Knobelei, unnützes Wissen, Geografie, ...) bis zu 10 Punkte gibt. Mit einem Joker kann die Punkteausbeute in einer Rubrik verdoppelt werden. Der Spaß steht immer im Vordergrund und das Interessante ist nicht eine Antwort gleich zu wissen, sondern sich im Team auf die "vielleicht richtige" Antwort zu verständigen. Wer ein Team anmelden will meldet sich bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Aufgrund der Beliebtheit der Veranstaltung sind freie Tische knapp und meist nur aufgrund kurzfristiger Absage eines anderen Teams zu bekommen. Je Teilnehmer werden 3.-€ eingesammelt, das Gewinnerteam erhält einen Maximal-Getränkegutschein über 25,-€, alle anderen "eine Hand voll Süßes aus dem Römerkelch". Wir führen auch eine Jahresliste, um einen Jahressieger mit unserem "EINStein" zu küren.


Magische Momente: Harry Keaton

Fr. 17.01.20 / Eisenbahnstr. 13 / Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 19 € / Vorverkauf: 16 € / Mitglieder: 13 €
Ohne großen Bühnen-Schnickschnack verzaubert Harry Keaton durch seine Person und sein magisches Können. Naturgesetze? Was kümmert es den Magier?! Er schlägt charismatisch diesen Gesetzen ein Schnippchen. Auch die Zuschauer entdecken ihre eigenen ungeahnten Fähigkeiten. Die Magie ereignet sich spielerisch, fast nebenbei – als wäre es das Selbstverständlichste von der Welt. Keaton‘s Lust an der Magie wirkt hochgradig ansteckend.


Ali Neander Quartett feat. Caro Trischler
Sa. 18.01.20 / Eisenbahnstr. 13 / Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 16 € / Vorverkauf: 14 € / Mitglieder: 12 €
Eine weitere Rodgau-Premiere ist das „Ali Neander Organ Quartett“ mit Ralf Gustke an den Drums, einem der profiliertesten deutschen Drummer überhaupt, Robert Schippers an der Orgel und an den Keys - ein großartiger Newcomer aus Mannheim - und der phantastischen Caro Trischler aus Mainz am Gesang. Also ein klassisches Jazz-Orgeltrio mit kongenialer Gesangsunterstützung. Außerdem klingt ́s ein bißchen so als hätten Tony Williams Lifetime und Rickie Lee Jones eine CD zusammen gemacht...

 


Poesie & Passion: TangoTango
Fr. 24.01.20 / Eisenbahnstr. 13 / Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 16 € / Vorverkauf: 14 € / Mitglieder: 12 €
Stefan Weilmünster (sax) und Thomas Humm (akk) haben für ihr Programm vor allem Kompositionen von Astor Piazzolla ausgewählt. Unter anderem das sonore „Contrabajeando“, das tieftraurige „Adios Nonino“ und die melancholische Ballade „la fortezza dei grande perché“, um nur einige zu nennen. Die eigens neu übersetzten Texte werden von Hermann Heiser vorgetragen.


Avesto aus Tadschikistan
Sa. 25.01.20 / Eisenbahnstr. 13 / / Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 16 € / Vorverkauf: 14 € / ermäßigt: 12 €
Tahmina Ramazanova (voc), Jasur Khalilov (key), Jafar Khalilov (bass-git) und Timur Nurlobekov (perc) aus Dushanbe (Tadschikistan) verbinden als Quartett Avesto modernen Jazz mit orientalischer Musiktradition. Ihr Programm besteht aus einer Legierung indischer, arabischer, afrikanischer, lateinamerikanischer Rhythmen und Harmonien. Als Gast am Abend mit dabei ist Thomas Langer (g).


Pub-Quiz: Rodgau-Rätsel-Runde 65
Fr. 31.01.20 / Eisenbahnstr. 13 / / Einlass: 19:00 Uhr
Teilnahmegebühr pro Person: 3 €
Zu ihrem üblichen Termin - dem letzten Freitag im jeweiligen Monat - startet die Maximal Rodgau-Rätsel-Runde Ende Januar in eine neue Runde und in die siebte Saison. Fragen von Asterix bis Zoologie bringen die neun Rateteams ins Schwitzen oder Schmunzeln. Kurzweiliger und unterhaltsamer lässt sich ein Kneipenabend kaum gestalten. Voranmeldung erforderlich! Aktuell ist noch ein Tisch zu vergeben. Wer Interesse hat und einen kurzweiligen Rateabend verbringen will meldet sich bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Rate-Runden-Zeit beim Pubquiz