Lakatos Langer 72dpiMan kann es schon eine Tradition nennen. Seit 2004 ist der gebürtige Ungar Tony Lakatos immer wieder Gastmusiker in der renommierten Jazz Night-Reihe von und mit Thomas Langer. Der Saxophonist der HR-Bigband hat bei über 300 CD‘s mitgewirkt, schreibt eigene Stücke und hat viele andere Projekte mit Musikern aus der ganzen Welt. Ins Rodgauer Maximal kommt Lakatos mit Oli Rubow und dessen elektronischen/akustischen und looporientierten Drums. Außerdem mit dabei ist Ralf Cetto am Bass, der ebenfalls international unterwegs und im Maximal bereits mit verschiedensten Band-Projekten gastierte, u.a. beispielsweise mit Jeep.

In dieser Formation waren Ralf Cetto, Stephanie Wagner und Thomas Langer vom 26. bis 29. April 2019 aktuell zum internationalen Jazz-Festival in Duschanbe Tadschikistan eingeladen. Tony Lakatos wiederum ist im Mai außer im Maximal auch noch in Berlin, Singapur, China, Bonn und Stuttgart zu erleben.
Umso mehr freuen sich die Maximal Macher und Macherinnen auf die vier Solisten, die für diese Jazz Night ein All-Star-Quartett bilden.
Mit freundlicher Unterstützung durch das Autohaus brass Rodgau.

Lakatos, Rubow, Cetto & Langer
Fr. 03.05.2019
Eisenbahnstraße 13
63110 Rodgau/Jügesheim
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
Tickets: Abendkasse 16 €, Vorverkauf: 14 €, Mitglieder: 12 €
Zur Online-Reservierung