user_mobilelogo

 

Auch im Juni startet die Maximal Kulturinitiative ihr Programm mit einer Jazz-Nigth. Diesmal allerdings nicht wie sonst üblich am ersten Freitag des Monats, sondern am Samstag, dem 2. Juni.  Die Verschiebung ist den Musikern geschuldet, für die es oftmals gar nicht einfach ist, einen gemeinsamen Termin für einen Auftritt zu finden. Denn zu dem besonderen Konzertformat, zu dem der Jazz-Gitarrist Thomas Langer Musikerkollegen auf die Maximal-Bühne einlädt, treffen sich Musiker und Musikerinnen, die sonst solo oder in anderen Formationen unterwegs sind. So auch bei der Jazz Night 140, zu der Thomas Langer die stimmgewaltige Frontfrau der Rodgau Monotones Kerstin Pfau und ihren Bandkollegen und Bassisten Joky Becker eingeladen hat. Am Schlagzeug mit dabei ist Matthias Schwappacher von Parason. Die Zuhörer erwartet ein rockiges Live-Konzerte mit Songs von Amy Winehouse über die Stones, Amos Lee bis „the Police“.

Die Jazz Nights werden unterstützt durch das Autohaus Brass Rodgau/Dietzenbach.

Kerstin Pfau, Joki Becker, Matthias Schwappacher & Thomas Langer
Sa., 02. Juni 2018
Eisenbahnstraße 13
63110 Rodgau/Jügesheim
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 15 €, Vorverkauf: 13 €, Mitglieder: 10 €
Zur Online-Reservierung