user_mobilelogo

 

Als Opener-Band der nächsten Jazz-Session steht am Mitttwoch, 25. April, um 20.00 Uhr das Teriyake Trio auf der Maximal-Bühne. Jürgen Kerber an der Gitarre, Christos Giannakopoulos am Schlagzeug, Gábor Terebesi am Kontrabass und als Gast Jäger am Keyboard widmen sich dem Gitarrenmeister John Scofield, bevor die Bühne für weiter Musiker zur Verfügung.
Für das Publuikum ergeben sich bei freiem Eintritt spannende Einsichten in die Welt des Jazz, die vom Zusammenspiel und der musikalischen Kommunikation lebt.
Um Ablauf und Instrumentierung vorbereiten zu können wird um eine kurze Anmeldung per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gebeten, aber auch Kurzentschlossene können sich in die wechselnden Formationen einbringen.

Teriyake Trio bei der Jazz-Session
Mi, 25. April 2018
Eisenbahnstraße 13
63110 Rodgau/Jügesheim
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: frei
Zur Online-Reservierung