user_mobilelogo

Der Maximal Kulturinitiative gelingt es immer wieder Künstlerinnen und Künstler von internationalem Format nach Rodgau einzuladen. Am Freitag, dem 8. September, kommt mit Michael Sagmeister ein ganz besonderer Hochkaräter auf der Maximal Bühne. Der Frankfurter Gitarrist gehört zu den führenden zeitgenössischen Musikern seines Genres. Sein Name steht für Weltklasse mit Elementen von virtuosem Bebop- und Fusion-Jazz und mit lyrischen akustischen Statements und Groove betonenden Soul- und Funk-Titeln. Im Maximal ist er als akustischer Gitarrist mit farbenprächtigem Ideenreichtum und beseelter Artikulation live zu erleben.

Sagmeister hat Laufe seiner Karriere mit den bedeutendsten Jazzmusikern zusammengearbeitet und mehr als 30 Schallplatten- und CD Produktionen veröffentlicht. Mangelsdorff über Sagmeister: „das beste was der Gitarre in diesem Land passieren konnte“.
Michael Sagmeister – facettenreiche Extraklasse
Fr., 08. September 2017
Eisenbahnstraße 13
63110 Rodgau/Jügesheim
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 17 €, Vorverkauf: 15 €, Mitglieder: 13 €
Zur Online-Reservierung