Jazz Night 92 Schmid/Langer/MessinaFür internationalen Flair auf der Maximal-Bühne sorgen am Freitag, den 12. April, Wolfgang Schmid, Daniel Messina zusammen mit Thomas Langer bei der 92. Jazz Night im Maximal in Rodgau/Jügesheim. Der Bassist Wolfgang Schmid tourte unter anderem als Mitglied von Klaus Doldinger's Passport durch die halbe Welt. USA, Brasilien, Mexico, Indonesien, Japan, Honkong, Malaysia, Singapore gehören zu seinen Tour-Daten. Der argentinische Schlagzeuger Daniel Messina wurde in Buenos Aires geboren, kam 1991 nach Deutschland und lebt derzeit in Süddeutschland. Der Gitarrist Thomas Langer studierte in Los Angeles und New York und organisiert seit 2001 die Maximal Jazz Nights. Was alle drei mitbringen und was ihre besondere Qualität ausmacht, sind ihre vielseitigen Erfahrungen mit Spitzenmusikern in aller Welt und die eigene Professionaliät, die sie daraus gewonnen haben.
Das erste Mal gemeinsam auf der Maximal-Bühne standen die drei bei der Jazz Night 25 (2005). Allen, die dabei waren, wird aber die Jazz Night 59 (2008) in Erinnerung geblieben sein mit einer genialen Version von Billy Cobham`s „Stratus“.
Nun stehen sie wieder zusammen auf der Maximal-Bühne und werden uns einen musikalischen Frühlingsstrauß präsentieren, der die Lebensgeister weckt. Darüber sind sich zumindest die Jazz-Night-Fans ziemlich einig.
Jazz Night 92 mit Wolfgang Schmid, Daniel Messina und Thomas Langer
Freitag, 12. April 2013
Eisenbahnstraße 13, 63110 Rodgau/Jügesheim
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Abendkasse 15 €, Vorverkauf: 12 €
Zur Online-Reservioerung