user_mobilelogo

Einen Konzertabend mit einfühlsamen und rhythmusbetonten Jazz-, Swing- und Blues-Interpretationen gibt es am Samstag, dem 26. Januar, in der Maximal Kulturinitiative in der Eisenbahnstraße 13, in Rodgau/Jügesheim zu hören. Torsten Buckpesch und Rolf Plaueln spielen auf selbst gebauten Sieben-Saiten-Gitarren und bringen Titel von Jazzgrößen (u.a. Davis, Benson, Jobim, Hancock) und eigene Kompositionen zu Gehör. Das Duo besticht
durch filigrane Technik und erdigen Sound. Als Gastmusiker dabei ist Matthias Tanzer (Perc.).
Buckpesch und Plaueln sind vielseitige Gitarristen und  absolute Könner auf ihren Instrumenten. Die swingenden und groovigen Darbietungen von Torsten Buckpesch werden durch ausgefeilte Solis ergänzt und bieten ein vielfältiges musikalisches Spektrum. Rolf Plauelns Stärken sind einfühlsame Gitarrensolis und intensiv-bluesige Variationen.
Rhythmisch ergänzt und begleitet wird das Duo an diesem Abend durch Matthias Tanzer an den Trommeln.
14 Strings: Rhythmischer Gitarren-Jazz mit Percussion
Samstag, 26. Januar 2013
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Abendkasse: 12 €; Vorverkauf: 10 €
Zur Online-Reservierung