user_mobilelogo


Gitarrenmusik, die Spaß macht und in die Beine geht!

Anfang 2011 gründete Frank Haunschild gemeinsam mit Reza Askari  und Volker Reichling das Electric Trio. Die neue Formation ist zum ersten Mal zu Gast bei der Maximal Kulturinitiative in Rodgau. Am  Freitag, den 2. November, spielen die drei Musiker in Thomas Langer's Jazz Night im Maximal in der Eisenbahnstraße in Rodgau/Jügesheim.

 

Zum Foto: (vlnr): Reza Askari (e-bass);
Frank Haunschild (guit., voc.); Volker Reichling (drums)

Die Musik des Trios, bei dem an diesem Abend Thomas Langer als "special guest" einsteigt, bewegt sich zwischen allen populären Stilrichtungen von Jazz bis Country über Rock und Blues mit Latin, Reggae, Funk und natürlich Balladen. Es werden bekannte Titel aus dem Jazz/Jazz-Rock-Genre und auch Kompositionen von Frank Haunschild zu hören sein.

Außerdem neu ist auch das fast ausschließlich elektrische Ambiente mit allem was dazugehört: Clean, Crunch, Overdrive, Effekte, Loops und elektronische Sounds. Bei manchen Stücken setzt Haunschild seinen Gesang als zusätzliche Klangfarbe ein. Seine Begleiter sind junge Musiker aus der Kölner Szene, die gerade dabei sind, sich in ganz Deutschland einen Namen zu machen.

Jazz Night 88: Thomas Langer feat. Electric Trio mit Frank Haunschild
Fr. 02.11.12, Eisenbahnstr. 13, Rodgau/Jgh
Beginn: 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr
Abendkasse: 12 €; Vorverkauf: 10 €
Zur Online-Reservierung