user_mobilelogo

 Mit dem Maximal in den „Wilden Westen“. Am Samstag den 5. Mai ab 20.30 Uhr widmen sich die Lehrerinnen und Lehrer aus der freien Musikschule Rodgau der amerikanischen Country&Western Musik.

 

Während sich Musikpuristen noch uneinig sind, ob es sich dabei um ein oder zwei Musik-Genres handelt, hat das Publikum schon sein Vergnügen bei den Songs, deren Urväter aus den Hügellandschaften Tennessees und Kentuckys (CountryMusic) oder aus den westlichen Bundesstaaten wie Texas, Oklahoma und Kalifornien (Western) kommen.

Nachfolger dieser Wurzeln finden sich heute in der gesamten Popmusik, so z.B. bei Sheryl Crow, den Dixie Chicks oder auch Mark Knopfler.

 

Die Lehrer im Rock wollen den Cowboy in uns zum Mitsingen und die Linedancer zum Tanzen bringen. Besucherinnen und Besucher im Westerner-Outfit zahlen an der Abendkasse nur 6,- €.

 

 

 

Sa. 05.05.2012 Beginn: 20.30Uhr Einlass: 20.00Uhr Eintritt: 10€ VvK: 8,-€; Westerner 6,-€